»Aus der Tonne«

Denis Scheck wirft gern Bücher, die ihm nicht gefallen, »in die Tonne«, und bei den BT-Runden der 42er Autoren hat es sich eingebürgert, für ungenügend befundene Text mit »für die Tonne« zu kommentieren. Quasi als Gegenentwurf werde ich in loser Folge Bücher vorstellen, die ich »aus der Tonne« geholt habe. Regelmäßig schaue ich in den Altpapiercontainer und bin immer wieder überrascht (manchmal auch erschüttert), welche Bücher weggeworfen werden. Manche interessante literarische Entdeckung habe ich dabei schon gemacht. Viele Bücher hole ich heraus, einige behalte ich selbst, die meisten verschenke ich oder stelle sie in öffentliche Bücherschränke. Seien Sie also gespannt, was man so alles »aus der Tonne« holen kann.

Ihr Horst-Dieter Radke

Schreibe einen Kommentar