Reise in eine vergangene Zeit

  Waldemar Abegg – Boris Martin:  Reise in eine vergangene Zeit Rund um die Welt 1905 Waldemar Abegg, 1873 geboren und aufgewachsen, wird Verwaltungsjurist, später Regierungspräsident in Schleswig. Nach seiner Promotion im Jahr 1898 arbeitet er einige Jahre im preußischen Verwaltungsdienst, bevor er zu einer eineinhalb Jahre dauernden Weltreise aufbricht, für die er Urlaub bekommen […]

weiterlesen

Weihnachtsgeschenkbuchtipps

Für Hundefreunde: Michail Bulgakows „Das hündische Herz“: diese kleine und sehr amüsante Novelle aus dem Jahre 1925 erzählt die Geschichte des berühmten Professors Filipo Filipowitsch und seines Hundes, dem treuen Lumpi. Filipowitsch ist nicht nur eine der liebenswertesten Gestalten, des an liebenswerten Gestalten reichen Werkes des Autors, vor allem ist er passionierter Forscher und so […]

weiterlesen

Eine Gedok-Lesung von Nina George und Jens Kramer – oder meine kleine Schwäche

Wann immer jemand zu mir sagt: „Das geht nicht“, sagt eine Stimme in meinem Kopf „Für dich vielleicht.“ Ich habe nämlich ein kleine Schwäche: Ich liebe Unmögliches oder besser Menschen, die scheinbar Unmögliches leisten oder geleistet haben. Manche kenne ich persönlich, wie einen leider etwas langsamen Hauptschüler, der doch einen Doktortitel und zwei abgeschlossene Studien […]

weiterlesen

Staunen für hundert Jahre

Ich kam von der Odenberger Straße, überquerte die Eberswalder Straße und stand vor diesem Kasten, der mich schon von der anderen Straßenseite angelächelt hatte. Genau genommen waren es zwei Kästen, nicht exakt gleich, mit Türen und Vorhängen, unegal zueinander, hätten wir früher als Kinder gesagt. „Photographiere dich selbst!“ riet ein Schild, und rote Zahlen versprachen […]

weiterlesen