Weihnachtsschreibwettbewerb: „Wir können keine: Herzerwärmende Weihnachtsgeschichte“

Wir vom Blogteam können vieles nicht oder nicht so wirklich gut.

Mit der Kommasetzung hapert es mitunter, auch die Rechtschreibung ist nicht immer unser Freund, aber besonders schwer tun wir uns mit Kitsch und der klassischen Gruselgeschichte. Zu Weihnachten wollen wir nun wissen, ob es auch anderen so geht.

Zur Beantwortung dieser Frage bitten wir bis zum 12.12. um Texte zu dem Thema: „Wir können keine: Herzerwärmende Weihnachtsgeschichte“ an weihnachten@42erautoren.de

Es darf kitschig, es darf schmalzig, es darf grotesk sein, aber bitte nicht länger als 2 Normseiten.

Wir möchten lachen, wir möchten den Kopf über absurde Einfälle schütteln und wir möchten die beste Einsendung am 24.12. auf dem Blog veröffentlichen. Die Jury bildet das Blogteam.

Und damit der glückliche Gewinner in Zukunft vor gar keinem Genre mehr Angst zu haben braucht, ist er oder sie im nächsten Jahr ganz herzlich zu einem frei wählbaren Schreibworkshop bei Diana Hillebrand in der WortWerkstatt SCHREIBundWEISE in München eingeladen. Lediglich Anreise und Unterkunft muss vom Gewinner selbst übernommen werden!

Wir wünschen viel Erfolg!

Das Blogteam

Schreibe einen Kommentar