Alle doof außer Mutti

„Lieber Verlag, hiermit bewerbe ich mich herzlich, Ihnen das beigefügte Manuskript zu schicken. Mutti gefällt’s. Ihnen auch? Mit hoffenden Grüßen …“ Als ich vor vier Jahren mit dem Schreiben anfing, hatte ich längst keine Mutti mehr, der meine Geschichten hätten gefallen können. Vielleicht hätte ich sie sowieso als Testleserin abgelehnt. Wegen Befangenheit. Vielleicht auch nicht. […]

weiterlesen

Tonne oder Ton-Gans

Testleser. Das sind diese Menschen, die Manuskripte, Blogbeiträge oder mal eine Kurzgeschichte lesen und dem Autor anschließend zurückmelden, was sie von dem Text halten. Das Ganze sollte stattfinden, bevor ein Text an die Öffentlichkeit gelangt. Ok. Manuskripte habe ich nicht und Blogbeiträge werden von der Redaktion gelesen. Aber für Kurzgeschichten hatte ich schon einmal Testleser. […]

weiterlesen

Holmes: Abschied von der Baker Street oder der Mensch hinter der Legende

Eines vorweg: Ich liebe Sherlock Holmes! Ich habe sämtliche der Conan Doyle Geschichten gelesen, sogar die meistens ziemlich miesen Nachfolgeromane schriftstellerisch nur so semi-begabter Fans. Ich kenne sämtliche Verfilmungen, Holmes unautorisierte Biographie und die Erinnerung des Dr. Moriaty, ich war viermal im Sherlock Holmes Museum London und wäre Sherlock nicht so ein Scheißname, mein Sohn […]

weiterlesen

Ein Gespräch mit Gundi Herget, der diesjährigen Putlitzer Preis-Gewinnerin

Das Interview führte Joan Weng, Bildrechte bei Gundi Herget Gundi Herget, Jahrgang 1970, schreibt, seit sie das Alphabet beherrscht und seit dem Abschluss eines Germanistikstudiums auch zum Zwecke des Broterwerbs. Einer kurzen Findungsphase mit Ausflügen in eine Wirtschaftsredaktion und zu Frauenzeitschriften folgten zehn Jahre in der Reiseredaktion des ADAC Verlags und 2015 schließlich der Sprung […]

weiterlesen

Hermann Hesse – Erzählungen

Wenn über Hermann Hesse gesprochen wird – ob positiv oder negativ – dann wird meist Bezug genommen auf die großen Erzählungen, die Hesse selbst sich weigerte Romane zu nennen: Peter Camenzind, Unterm Rad, Roßhalde, Demian, Siddharta, Der Steppenwolf, Narziß und Goldmund, Die Morgenlandfahrt, Das Glasperlenspiel. Gerne schimpft man auch über seine Gedichte, seine kürzeren Erzählungen […]

weiterlesen