Plansprachen: Klingonisch – ein Gastbeitrag von Petra E. Jörns

Wer kennt „Star Trek“ nicht? Eine der Serien oder Kinofilme aus dem Star-Trek-Universum hat vielleicht noch nicht jeder gesehen, aber davon gehört haben sicherlich schon die meisten. Seit Gene Roddenberry die Fernsehserie „Raumschiff Enterpreise“ erdacht hat, die in den USA von 1966 bis 1969 erstmals ausgestrahlt wurde, gibt es kaum ein Kunstuniversum, das so viele […]

weiterlesen

42er-Lesung im „Lofft Theater“ Leipzig

 Liebe Lesende! Ich begrüße Sie aufs sportlichste zur heutigen Lesung im Rahmen der Meisterschaft „Leipzig liest“. Austragungsort ist das hübsche „Lofft Theater“. Die Literaturfreunde mussten sich einem harten Auswahlverfahren unterziehen, weshalb es lediglich fünfzehn ins Publikum schafften. Dutzende Andere haben sich an diesem Frühlingsabend mit Alltagstheater („The daily Shakespeare“) zu begnügen. Vielleicht hat auch ein […]

weiterlesen

Plansprachen: Quenya

Ein Gastbeitrag von Petra E. Jörns Elen síla lûmenn omentiëlvo. Ein Stern leuchtet über unserer Begegnung. Spätestens seit der Verfilmung von „Herr der Ringe“ kennt fast jeder die Elbensprache, die J. R. R. Tolkien für seine Welt namens Mittelerde erfunden hat. Das Faszinierende an dieser Sprache ist dabei zum einen sicherlich ihr Wohlklang, zum anderen […]

weiterlesen