„Gründe, etwas nicht zu tun, gibt es immer“

Besondere Buchhandlungen: Tom Liehr im Gespräch mit Edar Rai, Mitinhaber der Berliner Buchhandlung Uslar & Rai Als Kind träumte ich davon, an einem Samstagmittag – damals hatten alle Geschäfte höchstens bis zu dieser Zeit geöffnet – versehentlich in einem Spielzeugladen eingeschlossen zu werden, um dort dann bis zum Montagmorgen nach Herzenslust all die tollen Sachen […]

weiterlesen

Kristin entwickelt Figuren: „Sei ein Mann!“

Eine beliebte Schreibaufgabe zu Beginn eines Romanprojekts besteht ja darin, seine Romanfiguren zu einem Interview einzuladen. Sie zu befragen: Mit welchen religiösen oder sexuellen Prägungen sind sie aufgewachsen? Welches sind die wichtigsten Werte in ihrem Leben, wo liegen ihre seelischen Verletzungen und wunden Punkte? Die so gewonnenen Informationen sollen natürlich nicht alle in den Roman […]

weiterlesen

„Eine kleine, feine Buchhandlung im Herzen der Holsteinischen Schweiz“

Besondere Buchhandlungen: Kristin stellt Fragen an Karen Volkmann-Lark von der Buchhandlung am Markt in Preetz „Meine“ besondere Buchhandlung ‒ welche andere könnte das sein als die, in der ich arbeite? Gerade mal neunzig knuffige Quadratmeter groß blickt die Buchhandlung am Markt im Schusterstädtchen Preetz auf ein über hundertjähriges Bestehen zurück. Seit einem Jahr wirkt und […]

weiterlesen