Joan wäre gern Helene Hanff

Die Liste der Autorinnen und Autoren, die ich sehr gern nicht bin, ist ziemlich lang: Beispielsweise Irmgard Keun möchte ich nicht sein, weil ich finde, dass ihre große Liebe Joseph Roth immer so schmuddelig aussieht, und meine Fantasie reicht leider aus, mir seinen Geruch vorzustellen. Zelda Fitzgerald finde ich sprachlich brillant, aber weder möchte ich […]

weiterlesen

Joan liest gerade vor: Astrid Lindgren – Der Drache mit den roten Augen

Vor ein paar Tagen traf mich eine erschreckende Erkenntnis: Meine Schwägerin hasst mich! Und gleich dem Protagonisten aus Edgar Alan Poes Das Fass Amontillado verbirgt sie ihren Hass hinter der Maske scheinbarer Freundlichkeit. Aber meine Schwägerin plant nicht, mich einzumauern, ihre Absichten sind subtiler, sie hat es auf meine geistige Gesundheit abgesehen! Als sie meinem […]

weiterlesen

„Wir glauben und hoffen, dass es das Papierbuch immer geben wird – und dadurch auch Kunden“

Besondere Buchhandlungen – Joan stellt Fragen an Jutta Schultz und Angelika Ortwein vom Bücherlurch Der Bücherlurch ist eine kleine, aber bemerkenswert gut sortierte Kornwestheimer Buchhandlung, die ich nicht nur wegen des freundlichen Services und des tollen Sortiments sehr schätze, sondern auch aus einem ganz persönlichen Grund: Vor vielen, vielen Jahren habe ich dort für einen […]

weiterlesen